Projekte des Archivs

50 Klassiker der Soziologie

Das vom Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank geförderte Projekt „50 Klassiker der Soziologie“ wurde als Internetlexikon konzipiert. Absicht war es, Lernenden wie Lehrenden zuverlässige Information klassischer SoziologInnen zu deren Biografie, Bibliografie und Nachlass im Internet anzubieten. Zum Projekt >>

Edition Ludwig Gumplowicz

Vor ca. 100 Jahren, am 19. August 1909, verstarb einer der ersten „Vorkämpfer für eine wissenschaftliche Soziologie“: Ludwig Gumplowicz. Dieses Datum nimmt sich das Archiv für die Geschichte der Soziologie in Österreich zum Anlass, sein Gesamtwerk neu herauszugeben. Zum Projekt >>

Marie Jahoda (1907-2001)

Anlässlich ihres hundertsten Geburtstages gestaltete das Archiv für die Geschichte der Soziologie in Österreich eine virtuelle Ausstellung zu Marie Jahoda. Jahoda, die es ablehnte, als „Klassikerin“ bezeichnet zu werden, wird hier als Pionierin der Sozialforschung gewürdigt. Zum Projekt >>

Ernest Manheim

Ernö Ernst Ernest Manheim. Soziologe, Anthropologe und Komponist. Eine Ausstellung anlässlich seines 100. Geburtstags nach der Ausstellung an der Universitätsbibliothek Graz vom 3. März bis 14. April 2000. Zum Projekt >>

Die Arbeitslosen von Marienthal

Diese Website bietet Erst- und Hintergrundinformationen zu Marienthal vor wie nach der berühmten Studie von 1933. Texte, Bilder und Archivalien gewähren Einblicke in die Geschichte Marienthals, in den Ort und seine Menschen, von den Anfängen bis in die Gegenwart. Sie dokumentiert aber auch den Industriestandort Marienthal als einen der ältesten aktiven Österreichs. Dazu kommen Informationen zur Marienthal-Studie sowie zu deren Projekt- und Autorenteam. Zum Projekt >>

Museum Marienthal-Gramatneusiedl

Um die für die österreichische Kulturgeschichte bedeutende Fabrik und Arbeiterkolonie Marienthal auch vor Ort zu dokumentieren, wurde auf Initiative des Archivs für die Geschichte der Soziologie in Österreich und in Kooperation mit der Marktgemeinde Gramatneusiedl das Museum Marienthal gegründet, getragen vom „Kulturverein Museum Marienthal-Gramatneusiedl“. Zum Projekt >>

Jacob Levy Moreno und das Barackenlager Mitterndorf

Diese Website bietet Erst- und Hintergrundinformationen zum Barackenlager Mitterndorf. Texte, Bilder und Archivalien gewähren Einblicke in die Geschichte des Lagers, informieren über die nicht mehr vorhandene „Stadt aus Holz“, deren Bewohner sowie ihrer Bedeutung für J. L. Moreno und die Entdeckung seiner Soziometrie. Sie vermittelt aber auch grundlegende Informationen zum Leben und Werk von J. L. Moreno. Zum Projekt >>

Tagebuchedition Oskar Morgenstern

Zum Projekt >>

Österreichische Soziologinnen und Soziologen im Exil
1933 bis 1945

Auf dieser Projektseite wurden ingesamt 361 Personen aufgenommen, welche hauptberuflich Soziologinnen und Soziologen waren sowie aus anderen Wissenschaftsdisziplinen stammten, die auch soziologische Arbeiten verfassten. Zum Projekt >>

Othmar Spann und der »Spannkreis«

Diese Website strebt eine umfassende Dokumentation des Lebens und Werkes von Othmar Spann und des »Spannkreis« an. Zum Projekt >>

Menü